NFP Der Notfallplan creaTeam Software

Beispiel für einen Notfallplan

Damit Sie sich einen Überblick verschaffen können wie der Notfallplan funktioniert, haben wir ein Beispiel vorbereitet. Es handelt sich hier um den Notfallplan des imaginären Flughafens Flügelhausen.

Der Notfallplan

Beim Aufruf des Notfallplans sehen Sie das komplette Inhaltsverzeichnis. Die aufgeführten Notfallarten sind direkt verknüpft mit den dazugehörigen Alarmchecklisten.

Inhaltsverzeichnis anzeigen

Die Alarmcheckliste

In dieser Liste steht, nach Priorität geordnet, WER von WEM auf welchem WEG alarmiert wird. So kann jeder Notfallbeteiligte (Adressat) sehen, wer alarmiert wird und von wem die Alarmierung durchgeführt wird. Auf diese Weise vermeidet man doppelte Alarmierungen und den damit verbundenen Zeitverlust.

Alarmcheckliste anzeigen

Das Maßnahmenblatt

Das Maßnahmenblatt beschreibt, welche Maßnahmen die alarmierte Person oder Stelle durchzuführen hat. Jeder Adressat hat für jedes Notfallereignis ein eigenes Maßnahmenblatt. Dadurch entfällt die umständliche Suche in umfangreichen Dokumenten. Das Maßnahmenblatt ist bereits eine Checkliste für den Durchführenden.

Maßnahmenblatt anzeigen